OPC

Bestellungen bis 14:00 Uhr mit den Zahlarten PayPal, Rechnung oder Kreditkarte werden von
Mo - Fr noch am selben Tag* versendet.

  • Unser Service für Sie
  • Kostenlose Beratung am Telefon
  • Freundliche Bestellannahme
  • Kein Mindestbestellwert
  • Interessante Rabattstaffeln
  • Schnelle Lieferung
  • Portofrei - ab 29,- € Bestellwert (innerhalb Deutschlands)

*gilt nicht an gesetzlichen Feiertagen

Wie wird exGrape SEED® OPC40 OPC Traubenkernextrakt hergestellt?

Für die Herstellung von 1 kg exGrape SEED® OPC40 Traubenkernextrakt benötigt man ca. 31 kg Traubenkerne aus ca. 2.650 kg weißen Weintrauben der Rebsorten Pinot und Chardonnay.

Die Extraktion der Traubenkerne erfolgt ohne den Einsatz organischer Lösungsmittel mit reinem Wasser bei ca. 80° Celsius. Die Anreicherung der Polyphenole erfolgt dann mit einer Lösung aus 30% Ethanol und 70% Wasser durch Membranfiltration. Durch den schonenden und umweltfreundlichen Herstellungsprozess von GRAP‘SUD, bleiben die aktiven Eigenschaften der Traubenkerne im exGrape SEED® OPC 40 Extrakt erhalten.

Was bedeutet eigentlich OPC?

OPC ist die Abkürzung für Oligomere Procyanidine. Biochemisch betrachtet zählen sie zu den Flavonoiden. Es handelt sich also um sekundäre Pflanzenstoffe.

Worauf Sie beim Kauf von OPC Traubenkernextrakt Produkten achten sollten!

OPC Produkte erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit und es gibt immer mehr Angebote. Da fällt es schwer, den Überblick zu behalten und das richtige Produkt auszuwählen.

Der OPC- und Polyphenol-Gehalt

Ein guter OPC Traubenkernextrakt besteht zu mindestens 95% aus Polyphenolen, beim exGrape SEED® OPC40 sind es immer 100%. Diese Polyphenole unterscheiden sich nochmals in Untergruppen. Die beiden wichtigsten sind die oligomeren Proanthocyanidine (70% - 80%) und die oligomeren Procyanidine (40% - 55%).

Leider ist nirgends klar festgelegt, welche Polyphenole man als OPC bezeichnen darf, daher findet man Produkte mit einem OPC Gehalt zwischen 40% und 95%. Strenggenommen sind jedoch nur die oligomeren Procyanidine als OPC zu bezeichnen. Realistische Werte liegen hier zwischen 40% und 55%.

OPC Soll- und Istwert

Beim exGrape SEED® OPC40 wird ein Mindestgehalt von 40% oligomeren Procyanidinen garantiert (Sollwert), da der Gehalt in den Traubenkernen je nach Jahreszeit und Lagerdauer schwankt hat GRAP’SUD errechnet, wieviele Traubenkerne man benötigt, um im schlechtesten Fall mindestens diese 40% zu erreichen. Dazu wurde dann ein Puffer eingeplant, um sicher garantieren zu können, dass auch am Ende des Mindesthaltbarkeitsdatums noch mindestens 40% OPC enthalten sind. Dadurch liegt der OPC Gehalt beim exGrape SEED® OPC40 i.d.R. zwischen 42% und 55%.

exGrape SEED® OPC 40 und das exGrape SEED® Logo sind eingetragene Markenzeichen der GROUPE GRAP‘SUD - 30360 CRUVIERS-LASCOURS (France)

OPC Traubenkernextrakt in hoher Qualität als OPC-Kapseln und OPC Pulver

Für die APOrtha® Traubenkernextrakt Produkte OPC-Kapseln und OPC Pulver wird der Premium OPC Rohstoff exGrape® SEED OPC40 der Firma GRAP’SUD aus Frankreich verwendet. GRAP’SUD hat sich auf die Extraktion von Weintrauben- und Olivenpolyphenolen spezialisiert.

exGrape SEED® OPC40 ist ein standardisierter OPC Traubenkernextrakt aus weißen Weintrauben (Vitis viniferia) der Rebsorten Pinot und Chardonnay, die ausschließlich in der Champagne in Frankreich geerntet werden und der einen garantierten Gehalt an oligomeren Procyanidinen (OPC) von mindestens 40% hat.