Immun-Komplex AV mit Olivenblatt-Extrakt und Echinacea - 60 Kapseln

Inhalt: 22,9 Gramm | 60 Kapseln

APOrtha® | EAN: 4260329843269 | Art.Nr.: 200048

28,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

(126,42 € / 100 Gramm)

Auf Lager: In 1 - 3 Tagen zu Hause* Auf Lager: In 1 - 3 Tagen zu Hause*

Mengenrabatt

ab 2 Stück 27,50 €
(120,09 € / 100 Gramm)
ab 4 Stück 26,06 €
(113,80 € / 100 Gramm)

Immun-Komplex-Kapseln AV mit Vitaminen und Spurenelementen

Wichtige Vitalstoffe, Vitamine und Spurenlemente für das Immunsystem plus Echinacea- und Olivenblatt-Extrakt. Jetzt in der verbessertern AV – Advanced Version – Zusammensetzung.

APOrtha® Immun-Komplex AV vegane Kapseln mit Olivenblatt- und Echinacea-Extrakt. Optimiert mit den Spurenelementen Zink, Selen sowie Vitamin C, Vitamin D3 Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin B12 und Folat (Folsäure), welche zu einer normalen Funktion des Immunsystems beitragen.

Produktfakten Immun-Komplex-Kapseln AV Advanced Version

  • mit Olivenblatt-Extrakt (4% Elenolische Säure)
  • und Echinacea-Extrakt optimiert
  • 160 mg Vitamin C pro Tagesverzehr
  • 10 mg Zink pro Tagesverzehr
  • 1.000 IE / 25 µg Vitamin D3 pro Tagesverzehr
  • 400 µg Vitamin A pro Tagesverzehr
  • 27,5 µg Selen pro Tagesverzehr
  • 0,7 mg Vitamin B6 (P-5-P) pro Tagesverzehr
  • 1,25 µg Vitamin B12 (Methylcobalamin) pro Tagesverzehr
  • 100 µg Folat (5-MTHF) (Folsäure) pro Tagesverzehr

Produktmerkmale:

Achtung, Erkältungszeit = Virenzeit!

Sobald im September die ersten Blätter braun werden, beginnen wir, uns Gedanken über unser Immunsystem zu machen. Die Zeitschriften überbieten sich mit Tipps zur Stärkung unseres Immunsystems und die Pharmaindustrie beginnt Fernsehwerbung für Erkältungsmittel zu schalten.

Neben Bewegung an der frischen Luft wird eine ausgewogene, vitalstoffreiche Ernährung empfohlen. Leider enthalten unsere Lebensmittel heute nicht mehr soviel Nährstoffe wie zu Zeiten unserer Großeltern. Der Verlust von Vitamin A bei Äpfeln beträgt 41 Prozent. Paprika hat um 31 Prozent weniger Vitamin C und Brokkoli nur noch die Hälfte an Eisen.

Der US-Mediziner Al Sears meint: „Sie müssen heute zehnmal so viel Obst und Gemüse essen, um die gleiche Menge an Vitaminen und Mineralstoffen wie vor 50 Jahren zu bekommen."

Und dann haben Sie immer noch das Problem, dass Sie nicht wissen, wie viel von welchem wichtigen Vitalstoff Sie jetzt aufgenommen haben.

Das Immunsystem stärken

Zusätzlich zu einer ausgewogenen Ernährung bieten sich hier Nahrungsergänzungsmittel zur Optimierung der Aufnahme von für das Immunsystem wichtigen Spurenelementen und Vitaminen an.

Olivenblatt-Extrakt - Elenolische Säure

Elenolische Säure ist ein Bestandteil des Olivenblattes. Ein neuartiges Olivenblatt-Extrakt (Olea Europaea) beeinträchtigt die Infektiosität von Influenza A in MDK SIAT1-Zellen.1,2

Die Spurenelemente Zink und Selen

Zink und Selen sind schon seit vielen Jahrzehnten für ihren positiven Einfluß auf die Funktion unseres Immunsystems bekannt und selbst die strenge Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat für diese beiden Spurenelemente eine gesundheitsbezogene Aussage im Hinblick auf die normale Funktion unseres Immunsystems zugelassen.

Zink und Selen tragen zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

Vitamine

Neben den beiden Spurenelementen benötigt unser Immunsystem auch einige Vitamine um seine wichtige Aufgabe für unser Wohlbefinden erledigen zu können.

Vitamin C, Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin B12 und Folat (Folsäure) tragen zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

Die Qualität der Zutaten entscheidet

Wer die besseren Waffen hat, entscheidet meistens die Schlacht für sich. Daher haben wir bei der Auswahl der Rohstoffe darauf geachtet, nur das Beste zu verwenden.

magenfreundliches Vitamin C

Wer seinen Vitamin-C-Bedarf durch Nahrungsergänzungsmittel decken möchte, aber einen sensiblen Magen hat oder seinen Säure-Basen-Haushalt nicht stören möchte, kann auf Calcium-Ascorbat - ein gepuffertes Vitamin C - zurückgreifen. Gepuffertes Vitamin C – als Calcium-Ascorbat – ist neutral und belastet den Säure-Basen-Haushalt nicht.

Folsäure" als 5-MTHF Folat

Bei vielen Menschen ist das Enzym Dihydrofolatreduktase (DHFR) für den letzten Schritt der Umwandlung von Folsäure in Folat nur vermindert aktiv. Sie können mit der Einnahme von Folsäure-Tabletten ihren Folat-Status nicht verbessern. Doch auch bei einer normalen Funktion des Enzyms erfolgt die Umwandlung extrem langsam und führt zu einer hohen Konzentration freier Folsäure im Blut. Höhere Dosen von 5-MTHF Folat verursachen dagegen keine Nebenwirkungen, weil unser Körper das natürliche Vitamin B9 (im Gegensatz zu Folsäure) sehr gut kontrollieren kann. Ist zu viel Folat vorhanden, wird es gespeichert oder schnell ausgeschieden. So bleibt der Blutspiegel immer im Normbereich.

Vitamin B6 als P-5-P

Pyridoxal-5-Phosphat als Coenzym B6 ist die biologisch aktive Form von Vitamin B6. Biologisch aktives Pyridoxal-5-Phosphat muss nicht erst in der Leber aus Pyridoxin hergestellt werden. P-5-P ist bis zu 10-mal effektiver als Pyridoxin HCL und kann vom Körper sofort genutzt werden.

Vitamin B12 als Methylcobalamin

Methylcobalamin ist eines von 2 aktiven Coenzymen des Vitamin B12. Anders als das billige Cyanocobalamin steht es dem Körper sofort ohne vorherige Umwandlung zu Verfügung.

Vitamin A als veganes Retinylacetat

Das eingesetzte Vitamin A = Retinylacetat ist ein synthetischer, veganer Rohstoff und wird vom Körper rasch in das aktive Retinol umgewandelt. Die Retinylester von natürlichem Vitamin A kommen ausschließlich in tierischen Rohstoffen z.B. in Innereien wie Leber oder Eidotter vor, daher haben wir uns bei diesem Produkt für die synthetische Variante entschieden.

Zink und Selen in organischer Form

Zink als Zinkglycinat und Selen als L-Selenomethionin. Spurenelemente kann man als anorganische oder organische Verbindungen aufnehmen, dabei weisen die organischen Verbindungen meist eine deutlich höhere Bioverfügbarkeit auf und stehen dem Körper schneller zur Verfügung.


1 Nutr. clin. diet. hosp. 2018; 38(supl.1): 61

2 OLIVE (Olea Europaea L) LEAVES EXTRACT IMPAIRS INFECTIVITY OF INFLUENZA A IN MDK SIAT1 CELLS.

Pflichtangaben nach Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV)


Nährstoffe pro 2 Kapseln
(Tagesverzehr)
NRV*
Fettlösliche Vitamine    
Vitamin A 400 µg 50 %
Vitamin D3 25 µg - 1.000 IE 500%
Wasserlösliche Vitamine    
Vitamin C 160 mg 200 %
Vitamin B6 0,7 mg 50 %
Folat (5-MTHF) (Vitamin B9) (Folsäure)  100 µg 50 %
Vitamin B12 1,25 µg 50 %
Spurenelemente    
Zink 10 mg 100 %
Selen 27,5 µg 50 %
Sonstige Zutaten    
Olivenblatt-Extrakt (4% Elenolische Säure) 150 mg -
*   NRV = Prozent der empf. Tagesdosis nach Anlage 13 der Verordnung VO (EU) 1169/2011 (LMIV).
   

Nahrungsergänzungsmittel: Kapseln mit Olivenblatt-Extrakt, Echinacea-Extrakt, den Vitaminen A, B6, B12, C und D3 sowie Folsäure; Zink und Selen zum Einnehmen.

Zutaten: Olivenblatt-Extrakt (4% Elenolische Säure) (39,14%), Calcium-Ascorbat (25,27%), Kapselhülle (Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose), Echinacea-Extrakt (6,52%), Zinkglycinat (6,52%), Cholecalciferol (100.000 IE/g) (1,3%), L-Selenomethionin (0,72%), Retinylacetat (0,54%), Pyridoxal-5-Phosphat (0,12%), Methylcobalamin (0,02%), Calcium-L-methylfolat (0,01%)

Verzehrempfehlung: 2 x täglich 1 Portion (1 Kapsel) mit reichlich Wasser einnehmen.

Allergene gemäß EU-VO 1169/2011
Enthält folgende Allergene: keine

Lagerung: Kühl und trocken lagern.

Inhalt: 22,9 g e = 60 vegetarische Kapseln (60 Portionen)

Hergestellt für: APOrtha Deutschland GmbH - Lübecker Str. 2a - 22926 Ahrensburg

Dieses Produkt ist kein vollständiges Lebensmittel und daher nicht als einzige Nahrungsquelle geeignet.

Wir empfehlen eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Überschreiten Sie die angegebene tägliche Verzehrmenge nicht.

Produkt bitte außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung
Die fett gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!